+49 2871 36 290 80 info@planbar365.com

Digitale Baustellenakte

Digitale Baustellenakte: Das sagen unsere Kunden

„Die digitale Baustellenakte ermöglicht es uns Projekte quasi vom ersten Tag an bis zum Abschluss zu dokumentieren. Und zwar so, dass alle Beteiligten im Team Einblicke in den Projektverlauf nehmen können. Ich kann z. B. beim Kunden Fotos von der Ausgangssituation vor Ort machen. Anschließend können die Mitarbeiter, die dem Auftrag zugeteilt werden, sich dann vorab ein Bild davon machen.“

Benedikt Niermann

Techniker & Planer bei
Garten Grandiflora GmbH

Die Vorteile

Informationen jederzeit
verfügbar

Alle wichtigen Informationen zum passenden Auftrag hinterlegt

Papierchaos sortiert
und beseitigt

Dokumentation der Baustelle, von der Übernahme bis zur Übergabe

Schneller Datenaustausch –
live in Echtzeit

Einfaches hochladen von Fotos und PDF-Dateien

Papierloses Speichern aller Daten!

· Fotos, Skizzen, Pläne und LVs anhängen

· Absprachen und Gesprächsnotizen festhalten

· Fotodokumentation der Baustelle zum Auftrag hochladen

· Archivierung der Baustellendokumentationen

· Baustellenzeiten zum jeweiligen Auftrag archivieren

· Ausführungszeiträume einsehen

Digitale Baustellenakte bei planbar365

Dank der Baustellenakte können wichtige Dokumentationen sowie Absprachen mit Kunden oder Mitarbeitern erfasst werden. Sie können Ihren Mitarbeitern völlig papierlos Aufträge projektbezogen übermitteln. Dazugehörige Informationen, wie z. B. Angebote, Pläne, Zeichnungen, Fotos, Gebrauchs- und Aufbauanleitungen, können in der digitalen Mappe hinterlegt werden.

Festhalten von vorherigen Baumängeln oder Schäden inklusive automatischer Datierung über Ihren Mitarbeiter auf der Baustelle sind kinderleicht. Auch gilt dies für das Dokumentieren abgeschlossener Projekte mittels Fotos. Informationen welche Mitarbeiter, wann und wie lange auf der Baustelle waren, werden archiviert, genauso wie Maschineneinsätze.

Zusätzlich nützliche Informationen, wie z. B. das Wetter oder Kundenfeedback können mit planbar365.com über die Notizfunktion im entsprechenden Auftrag festgehalten und archiviert werden.

Das Pflanzkonzept vor Ort prüfen – kein Problem mit der digitalen Baustellenakte!

Ganz einfach den aktuellen Stand der Baustelle fotografieren und hochladen.

Bequem über die Plantafel in den Auftrag und alle Infos zum Projekt einsehen.